Heimatverein Zehlendorf e.V. (1886)

Willkommen Museum Publikationen Veranstaltungen Archiv Über uns


Veranstaltungsarchiv des Heimatvereins Zehlendorf                                                                                       zurück >


Sa., 13. August 2022
Glienicker Brücke, Berliner Seite
11 Uhr Wanderung durch das Welterbe Glienicke mit Achim Förster
Keine Teilnehmergebühr.

Mo., 01. August 2022
Treffpunkt wird den Teilnehmern bekannt gegeben.
10 Uhr Streifzug durch Dahlem. Südlich vom Hans-Söhnker-Platz (Tour 5)
Peter Bischof zeigt die früheren Wohnorte der Dahlemer Prominenz. Dauer: ca. 2,5 Stunden.
Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte anmelden. Der Eintritt ist frei.

Di., 12. Juli 2022
Parkplatz vor dem Grunewaldturm
11 Uhr Wanderung durch den Grunewald mit Achim Förster
Gutes Schuhwerk wird empfohlen. Keine Teilnehmergebühr.

Mo., 04. Juli 2022
Treffpunkt wird den Teilnehmern bekannt gegeben.
10 Uhr Streifzug durch Dahlem. Südlich vom Thielplatz (Tour 4)
Peter Bischof zeigt die früheren Wohnorte der Dahlemer Prominenz. Dauer: ca. 2,5 Stunden.
Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte anmelden. Der Eintritt ist frei.

Di., 07. Juni 2022
S-Bahnhof Wannsee, Ausgang Dreilindenstraße
11 Uhr Wanderung vom ehemaligen Forsthaus Dreilinden über den Stolper Berg mit Achim Förster
Keine Teilnehmergebühr.
Mo., 06. Juni 2022
Treffpunkt wird den Teilnehmern bekannt gegeben.
10 Uhr Streifzug durch Dahlem. Rund um den Thielplatz (Tour 3)
Peter Bischof zeigt die früheren Wohnorte der Dahlemer Prominenz. Dauer: ca. 2,5 Stunden.
Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte anmelden. Der Eintritt ist frei.

Sa., 28. Mai 2022
S-Bahnhof Zehlendorf, Südseite
11 Uhr Wanderung durch Schönower Park und Laehrpark mit Achim Förster
Mit Besichtigung der Familiengrabstelle Laehr. Keine Teilnehmergebühr.

Mo., 02. Mai 2022
Treffpunkt wird den Teilnehmern bekannt gegeben.
10 Uhr Streifzug durch Dahlem. Nördlich von der Domäne Dahlem (Tour 2)
Peter Bischof zeigt die früheren Wohnorte der Dahlemer Prominenz. Dauer: ca. 2,5 Stunden.
Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte anmelden. Der Eintritt ist frei.

So., 24. April 2022
Adam-Kuckhoff-Platz (Wochenmarkt Kleinmachnow)
11 Uhr Wanderung in Düppel und auf dem Königsweg mit Achim Förster
Keine Teilnehmergebühr.


Mo., 04. April 2022
Treffpunkt: U-Bahnhof Dahlem-Dorf
10 Uhr Spaziergang durch Dahlem mit Peter Bischof (Tour 1)
Rundgang zu den früheren Wohnorten Dahlemer Prominenter, Dauer etwa 2,5 Stunden. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten unter Telefon 802 24 41 oder per Mail: E-mail senden >
Sa., 02. April 2022
Treffpunkt und Ziel: Heimatmuseum Zehlendorf
11 Uhr Wanderung mit Achim Förster durch die Zehlendorfer Parks
Wie geht es dem Gemeindewäldchen? Kurzer Blick in den Paul-Mebes-Park, dann zur Baustelle an der Plüschow Straße und zum erweiterten Ernst-Reuter-Sportfeld. Zurück über den Friedhof Zehlendorf.
Di., 15. März 2022
Treffpunkt: U-Bahnhof Freie Universität, Ausgang zur Brümmer Straße
11 Uhr Wanderung mit Achim Förster zu den Forschungsstätten der Kaiser Wilhelm Gesellschaft
Ein Rundgang mit dem historischen Schwerpunkt aus der Sicht eines Naturwissenschaftlers zu den Höhen und Tiefen der Wissenschaft zwischen 1912 und 1945. Ende Sankt Annen-Kirche bzw. Domäne Dahlem.
Sa., 05. Februar 2022
Treffpunkt und Ziel: S-Bahnhof Zehlendorf, Südseite gegenüber Machnower Straße
11 Uhr Wanderung mit Achim Förster auf den Spuren der Familie Laehr
Vom Bahnhof über den Windmühlenberg mit Blick auf die eiszeitliche Rinne und das Toteisloch im Schönower Park zur Grabstelle der Familie Laehr, die geöffnet sein wird. Weiter durch den Heinrich Laehr Park und in das naturnahe Wäldchen am Dahlemer Weg.

Sa., 08. Januar 2022
Treffpunkt: Adam-Kuckhoff-Platz in Kleinmachnow (hinter der Stadtgrenze an der Benschallee), Endstation Bus 115
10 Uhr Wanderung mit Achim Förster durch die Geschichtslandschaft nahe Kleinmachnow
Streckenlänge rund 5 Kilometer. Abbruch und Rückkehr nach Kleinmachnow jederzeit möglich.




Di., 04. Januar 2022
Treffpunkt: Haltestelle Wilhelmplatz (Stölpchensee), Bus 118
11 Uhr Waldwanderung mit Achim Förster
Neujahrswanderung über den ehemaligen Müllberg Wannsee mit weitem Blick nach Berlin und Potsdam.

Mo., 13. Dezember 2021
Restaurant Garbatella Onkel-Tom-Straße 21
18 Uhr Stammtisch für Mitglieder
Bitte beachten Sie auch wieder die 2G-Regelungen im Restaurant.

Fr., 03. Dezember 2021
Bali-Kino S-Bahnhof Zehlendorf.
18 Uhr Hans-Söhnker-Film: "Die Fastnachtsbeichte"
u.a. mit Gitty Daruga, Götz George, Berta Drews
Karten zum Preis von 9,00 Euro können - solange der Vorrat reicht - bis zwei Wochen vor dem Vorstellungstermin beim Heimatverein bevorzugt bestellt werden.
Di., 09. November 2021
Treffpunkt: Löwendenkmal in Heckesborn, (Bus 114 bis Haus der Wannseekonferenz)
11 Uhr Waldwanderung mit Achim Förster
Schleswig-Dänische Geschichten, Reichsluftschutzschule - Lungenklinik Heckeshorn, uralte Kiefern, ein mittelalterlicher Hof. Waldwanderung mit herrlichen Ausblicken und Herbstlaub.


Mo., 08. November 2021
Restaurant Garbatella Onkel-Tom-Straße 21
18 Uhr Stammtisch für Mitglieder


Fr., 05. November 2021
Bali-Kino S-Bahnhof Zehlendorf.
18 Uhr Hans-Söhnker-Film: "Auf Wiedersehen, Franziska!"
u.a. mit Marianne Hoppe, Fritz Odemar, Rudolf Fernau, Hermann Speelmans
Karten zum Preis von 9,00 Euro können - solange der Vorrat reicht - bis zwei Wochen vor dem Vorstellungstermin beim Heimatverein bevorzugt bestellt werden.
Mo., 18. Oktober 2021
Treffpunkt: Habelschwerdter Allee Ecke Ladenbergstraße
11 Uhr Spaziergang mit Peter Bischof
Rund um den Hans-Söhnker-Platz: Vorbei an Wohnorten früherer Berühmtheiten in Dahlem.
Bitte unbedingt telefonisch oder per E-Mail anmelden.

Sa., 16. Oktober 2021
Treffpunkt: S-Bhf. Nikolassee, Ausgang zur Autobahn
11 Uhr Waldwanderung mit Achim Förster
Spurensuche bei einer Waldwanderung - von den Resten der drei großen Richtfunkantennen, zum Modell der geplanten Südkurve und in die ehemalige Keerans-Range.

Mo., 11. Oktober 2021
Restaurant Garbatella Onkel-Tom-Straße 21
18 Uhr Stammtisch für Mitglieder
Das Restaurant wird jeweils kurzfristig bekanntgegeben.
Bitte unbedingt telefonisch oder per E-Mail anmelden.
Mo., 11. Oktober 2021
Altensteinstraße Ecke Schwendener Straße
11 Uhr "Hans-Söhnker-Platz" wird benannt.
Der bislang namenlose Platz an der Ecke Altensteinstraße / Schwendener Straße wird den Namen "Hans-Söhnker-Platz" erhalten.
So., 10. Oktober 2021
Heimatmuseum
11 Uhr "Hans Söhnker – Leinwandheld und Lebensretter"
Eröffnung der Sonderausstellung im Heimatmuseum.
Sa., 09. Oktober 2021
Bali-Kino S-Bahnhof Zehlendorf.
11 Uhr Hans-Söhnker-Film: "Große Freiheit Nr. 7"
u.a. mit Hans Albers und Ilse Werner
Karten zum Preis von 9,00 Euro können - solange der Vorrat reicht - bis zwei Wochen vor dem Vorstellungstermin beim Heimatverein bevorzugt bestellt werden.
Di., 14. September 2021
Treffpunkt: Haltestelle Königsweg (Kohlhasenbrück), Bus 118
11 Uhr Waldwanderung mit Achim Förster
Wo ein riesiges DDR-Schussfeld war, die erste Dampflok fuhr, Albrecht Teer kochte, die Treidelbahn fuhr, Kohlhase seinen Schatz versteckte, Hightech-Bomben-Forschung stattfand und Zitterfahrten durch die DDR begannen.
Mo., 13. September 2021
"Garbatella"
18 Uhr Stammtisch für Mitglieder
Das Restaurant wird jeweils kurzfristig bekanntgegeben.
Bitte unbedingt telefonisch oder per E-Mail anmelden.
Sa., 19. Dezember 2020
Heimatmuseum
11-13 Uhr Sonderverkauf des Zehlendorf Jahrbuchs 2021
und anderer Publikationen des Heimatvereins.
Sa., 12. Dezember 2020
Heimatmuseum
11-13 Uhr Sonderverkauf des Zehlendorf Jahrbuchs 2021
und anderer Publikationen des Heimatvereins.
Sa., 5. Dezember 2020
Heimatmuseum
11-13 Uhr Sonderverkauf des Zehlendorf Jahrbuchs 2021
und anderer Publikationen des Heimatvereins.
Di., 24. November 2020
Treffpunkt Haltestelle Bus 118 "Kätchenweg" in Kohlhasenbrück
11 Uhr Rundgang durch die Geschichte
Wo Albrecht Teer kochte, Kolhase seinen Schatz versteckte, Hightech-Forschung stattfand und Zitterfahrten durch die DDR begannen.

Sa., 24. Oktober 2020
Treffpunkt Wilhelmplatz in Stölpchensee
11 Uhr Von der Atomforschung zurück nach Preußen
Vom Ur-Hahn-Meitner-Institut zu den preußischen Schiessbahnen, auf den Böttcherberg und nach Park Klein Glienicke.
Di., 22. September 2020
Treffpunkt Haltestelle Bus 218 "Fähre Berliner Forst-Pfaueninsel" (Pfaueninselfähre)
11 Uhr "Bergtour" auf den Spuren der Eiszeit
Von der Pfaueninselfähre nach Nikolskoe und zum Schäferbergturm.



Sa., 12. September 2020
So., 13. September 2020
Heimatmuseum
11-16 Uhr Tag des Offenen Denkmals
Das Heimatmuseum Zehlendorf mit der Dauerausstellung und der Sonderausstellung
"Der Wald zwischen den Hauptstädten – Wege durch die Zehlendorfer Forsten" ist geöffnet. Außerdem ist die benachbarte Alte Dorfkirche von 1768 zu besichtigen.
Sa., 22. August 2020
Treffpunkt Museumsdorf Düppel
18 Uhr Urwald, Acker, Streusandbüchse
Besichtigung im Rahmen der neuen Sonderausstellung. Danach ist eine Einkehr in der Derbyklause möglich.
So., 09. August 2020
Heimatmuseum
11-15 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung
Die Sonderausstellung "Der Wald zwischen den Hauptstädten – Wege durch die Zehlendorfer Forsten" öffnet erstmals. Sie ist danach mittwochs und sonntags von 11 bis 15 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Sie endet voraussichtlich am 31. Januar 2021.
Alle Besucherinnen und Besucher des Heimatmuseums sind verpflichtet, Mund und Nase zu bedecken. Zudem besteht ein spezielles Schutz- und Hygienekonzept.
Di., 10. März 2020
Alte Dorfkirche
19.00 Uhr Die Musen küssten nicht nur seine Stirn. Bertolt Brecht und seine Frauen
Lesung mit Hilke Dethlefs und Ursula Temps.
Der Eintritt ist frei.
Mi., 26. Februar 2020
Alte Dorfkirche
19.15 Uhr Felix Nussbaum, ein Maler der "verschollenen Generation"
Vortrag von Dr. Lore Gewehr
Der Eintritt ist frei.
Di., 11. Februar 2020
Alte Dorfkirche Zehlendorf
19.00 Uhr Gottfried Benn "Können Dichter die Welt verändern?"
Lesung mit Hilke Dethlefs und Ursula Temps
Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Der Eintritt ist frei.
Di., 14. Januar 2020
Heimatmuseum
19.00 Uhr Joachim Ringelnatz "Als ich noch ein Seepferdchen war"
Lesung mit Hilke Dethlefs und Ursula Temps
Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Der Eintritt ist frei.
Weihnachtsferien
23.12.2019 bis 3.1.2020
Das Heimatmuseum Zehlendorf ist vom 23. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020 geschlossen; Ausnahme ist die Sonntagsöffnung am 29. Dezember 2019 von 11 bis 15 Uhr.
Di., 10. Dezember 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Erich Kästner – Zwischen allen Stühlen
Lesung mit Hilke Dethlefs und Ursula Temps
Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Der Eintritt ist frei.
Di., 12. November 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Kurt Tucholsky – Panter, Tiger und Co.
Lesung mit Hilke Dethlefs und Ursula Temps
Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Der Eintritt ist frei.
Mo., 4. November 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Erinnerung in Bildern an die Exkursionen 2019
Vorgetragen und zusammengestellt von Peter Bischof.
Eintritt einschließlich Imbiss 5 Euro. Beschränkte Teilnehmerzahl.
Anmeldung unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Mi., 30. Oktober 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Ein zu Unrecht vergessener Zehlendorfer: der Dadaist Johannes Baader
Vortrag von Lutz Greisiger
Der Vortrag zeichnet den Werdegang von Baader (1875-1955) nach, der nach dem Ersten Weltkrieg als "Oberdada" eine zentrale Figur der künstlerischen Avantgarde Berlins wurde.
Der Eintritt ist frei.

Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Mi., 23. Oktober 2019
Treffpunkt S-Bahnhof Zehlendorf
10.00 Uhr Führung durch den Landtag in Potsdam und Besuch der „Stiftung Großes Waisenhaus zu Potsdam”
Teilnahme kostenlos. Fahrkarten bezahlt jeder Teilnehmer selbst. Beschränkte Teilnehmerzahl.
Anmeldung unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
So., 20. Oktober 2019
Heimatmuseum
11.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „Zehlendorfer Künstler in den Zwanzigern – Weimarer Kultur in der Peripherie“
Öffnungszeiten: Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, Di. und Fr. 10 – 14 Uhr und jeweils am ersten Sonntag im Monat.
Die Ausstellung endet am 13. März 2020.
Der Eintritt ist frei.
Sa./So., 7./8. September
Heimatmuseum
10-16 Uhr Tag des offenen Denkmals
Besucher haben letztmalig die Gelegenheit, die Sonderausstellung „100 jahre bauhaus in zehlendorf“ zu besichtigen. Sie endet am 8. September.
Der Eintritt ist frei.
Sa., 31. August 2019
Heimatmuseum
18-02 Uhr Lange Nacht der Museen
Das Heimatmuseum macht mit und ist für alle museumssüchtigen Nachtschwärmer geöffnet. Unsere Empfehlung: die Sonderausstellung „100 jahre bauhaus in zehlendorf“ mit überraschenden Fotos und Zeichnungen verschiedener Bauhausarchitekten.


Tickets 18 Euro, ermäßigt 12 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei,
Sparticket bis 19. August 12 Euro, ermäßigt 10 Euro.
Erhältlich ab 5. August unter www.lange-nacht-der-museen.de und in allen teilnehmenden Museen.
23. Juni bis 4. August 2019
Jeden Mi. und So.
Heimatmuseum
11-15 Uhr Sonderöffnung des Heimatmuseums und der Sonderausstellung
In den Schul-Sommerferien besteht die Gelegenheit, an zwei Tagen in der Woche die Sonderausstellung „100 jahre bauhaus in zehlendorf“ zu besuchen. Ab Montag 5. August ist das Museum wieder zu den bekannten Zeiten geöffnet.
Der Eintritt ist frei.
So., 19. Mai 2019
Heimatmuseum
11-16 Uhr Internationaler Museumstag
Motto: „Museen - Zukunft lebendiger Traditionen“
Besucher, vor allem auch Familien mit Kindern, haben die Gelegenheit, die Dauerausstellung und die Sonderausstellung „100 jahre bauhaus in zehlendorf“ zu besichtigen.
Führungen durch die Bauhaus-Sonderausstellung beginnen um 12 Uhr und um 14 Uhr.

Der Eintritt ist frei.
Mi., 8. Mai 2019
Heimatmuseum
9 Uhr Frühlingsfahrt in den unteren Spreewald
Kostenbeitrag für Busfahrt, Führung im Biosphärenreservat Schlepzig, Mittagessen und Kahnfahrt im Unterspreewald für Mitglieder 59 Euro, für Gäste 65 Euro.
Abfahrt um 9:30 Uhr am Heimatmuseum Zehlendorf.
Beschränkte Teilnehmerzahl. Deshalb Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten des Heimatmuseums:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, jeweils erster Sonntag im Monat direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Mo., 6. Mai 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Schlachtensee – Heimat finden durch Recherche
Ein Vortrag von Dirk Jordan

Der Eintritt ist frei.

Beschränkte Teilnehmerzahl. Deshalb Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten des Heimatmuseums:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, und jeweils am ersten Sonntag im Monat direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
So., 14. April 2019
Heimatmuseum
11 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „100 jahre bauhaus in zehlendorf“
Öffnungszeiten: Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, Di. und Fr. 10 – 14 Uhr und jeweils am ersten Sonntag im Monat.
Die Ausstellung endet am 8. September 2019.

Der Eintritt ist frei.
Mi., 27. März 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Kranke Menschen brauchen zur Heilung Natur, Kultur und Bewegung
Die Autorin Monika Hoffmann-Kunz liest aus ihrem Buch über den Arzt und Psychiater Heinrich Laehr und die Nervenheilanstalten Asyl Schweizerhof und Haus Schönow in Berlin-Zehlendorf 1853-2018. Mehr >

Der Eintritt ist frei.

Beschränkte Teilnehmerzahl. Deshalb Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten des Heimatmuseums:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, und jeweils am ersten Sonntag im Monat direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Mi., 6. März 2019
Evangelisches Gemeindehaus,
Teltower Damm 6
19.00 Uhr Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Zehlendorf (1886)
An die Mitglieder gehen gesonderte Einladungen mit der Tagesordnung.


Fr., 22. Februar 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Suche nach den Spuren der Eiszeit in Zehlendorf.
Ein Vortrag von Achim Förster.

Der Eintritt ist frei.

Beschränkte Teilnehmerzahl. Deshalb Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, und jeweils am ersten Sonntag im Monat direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Di., 22. Januar 2019
Heimatmuseum
19.00 Uhr Über die Entdeckung der Kernspaltung in Dahlem und bei Göteborg vor 80 Jahren und die Folgen.
Eine Führung durch die wissenschaftlich-technische Ausstellung im Heimatmuseum mit Achim Förster.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
22.12.2018 bis 05.01.2019 Weihnachtsferien
Do., 13. Dezember 2018
Heimatmuseum
19.00 Uhr Die Geschichte des Gustav Hartmann in bewegten Bildern.
Zum 80. Todestag des Wannseer Droschkenkutschers.

Kostenbeitrag 5 Euro, für Gäste 6 Euro;
Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Mo., 12. November 2018
Evangelisches Gemeindehaus,
Teltower Damm 6
18.00 Uhr Traditioneller Dämmerschoppen

Kostenbeitrag 10,00 Euro, Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
So., 14. Oktober
Heimatmuseum
ca. 12.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung
„Vielfalt im Achteck – 250 Jahre Alte Dorfkirche Zehlendorf“


Im Anschluss an den Festgottesdienst in der Pauluskirche
Mi., 26.  September 2018
ab Heimatmuseum
09:30 Uhr Tagesfahrt nach Golzow bei Brandenburg/Havel

Kostenbeitrag für Busfahrt, Programm, Mittagsessen und Kaffeegedeck 55 Euro,
für Gäste 60 Euro. Abfahrt um 9:30 Uhr am Heimatmuseum Zehlendorf.

Anmeldung erbeten unter 802 24 41 zu den Öffnungszeiten:
Mo. und Do. 10 – 18 Uhr, und Di. und Fr. 10 – 14 Uhr, direkt im Museum oder jederzeit per E-Mail: E-mail senden >
Sa. und So.
8.und 9. September 2018
Heimatmuseum
11.00 bis 16.00 Uhr Tag des offenen Denkmals: „Entdecken, was uns verbindet“

Der Eintritt ist frei


 
Gäste sind herzlich willkommen. Kostenbeiträge sind bei Buchung fällig und auf das
Konto Heimatverein Zehlendorf, IBAN DE 94 1001 0010 0001 1841 03
Rücktritt gegen Kostenerstattung ist nur bis vier Wochen vor der Veranstaltung möglich.


E-mail senden >
LINKS    IMPRESSUM